Auszug aus meinem Kochbuch: Spinatsalat mit Kürbis, Birne und Halloumi

Zutaten

1/2 kleiner Kürbis
1 Birne
180 g Halloumikäse
200 g Spinat ( frisch )
2 El Kernemix
2 El Apfelsaft
1 El Parmesan ( gerieben )
3 Tl Zitrone
2 El Olivenöl
1/2 Tl Salz
Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kürbis halbieren, mit einem Esslöffel die Kerne entfernen und eine Hälfte in 3 cm große Schiffchen schneiden. Bei 160 Grad Umluft 35 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Birne auch in dünne Schiffchen schneiden und nach 15 Minuten Backzeit zu dem Kürbis geben und mit backen.
Halloumi in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl goldig braten.
Dressing aus Apfelsaft, Parmesan, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer herstellen.
Spinat gut waschen und auf zwei Tellern anrichten.
Kürbis und Birne aus dem Ofen nehmen und mit einem Messer von der Schale lösen.
Kürbis, Birne, Halloumi und Kernemix auf dem Spinat gerecht verteilen und das Dressing jeweils zur Hälfte darüber geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s